Bestätigter Desinfektionserfolg im 4-Felder-Test


19.06.2019

image_pdf

Wetrok hat einen neuen Spezialmopp für hygienesensitive Bereiche im Angebot: den Care-mop. Der Spezialmopp wurde im 4-Felder-Test mit folgenden zwei Desinfektionsmitteln getestet:

  • Lysoform Aldosan 2000
  • Lysoformin Spezial

Mit Erfolg: Die Produktkombinationen haben den 4-Felder-Test bestanden. Bei einem kombinierten Einsatz von Lysoform Aldosan 2000 oder Lysoformin Spezial mit dem Mopp kann ein sicheres Desinfektionsresultat bezüglich bakterizider und levurozider Wirkung garantiert werden.

So funktioniert der 4-Felder-Test
Der 4-Felder-Test ist ein neues Testverfahren. Es überprüft, wie wirksam ein Desinfektionsmittel unter Verwendung eines getränkten Tuchs oder Wischbezugs ist. Das Vorgehen ist wie folgt: In einer Reihe werden vier verschiedene Felder markiert. Diese liegen horizontal nebeneinander. Das erste Feld wird nun mit den Prüforganismen kontaminiert und getrocknet. Die restlichen drei Felder bleiben unbehandelt. Nun werden alle vier Felder mit einem getränkten Tuch oder Mopp gewischt. Von Feld 1 wird somit zu Feld 4 gewischt – und wieder zurück. Nach der ordnungsgemässen Einwirkzeit werden alle vier Felder auf mikrobiologische Kontamination untersucht. Bei Feld 1 wird die Kennzahl der mikrobiellen Reduktion bewertet, während bei den Feldern 2-4 die Kennzahlen zur Verteilung der Prüforganismen ins Umfeld überprüft wird.

Care-mop & Desinfektionsmittel – damit Sie sich auf sichere Desinfektionsergebnisse verlassen können.

Erfahren Sie mehr:
Flyer

Haben Sie Fragen zum Produkt?
Wir beraten Sie gerne, nehmen Sie Kontakt mit uns auf:

Kontaktformular ausfüllen